Infografik: Wie sich die digitale Kommunikation verändert hat

Statista | Statista | 11.10.2017

von 

2013 war die beliebteste Art, mobil zu kommunizieren die SMS. Im Global Mobile Consumer Survey von Deloitte gaben 69 Prozent der Befragten an, das Short Message System zu nutzen. Nur vier Jahre später ist diese Zahl auf 38 Prozent gesunken.

Abgelöst wurde der Telekommunikationsdienst von Mobile Instant Messaging per Internet, wie etwa mit WhatsApp oder Telegram. 2017 geben 73 Prozent der Befragten an, in der vergangenen Woche auf diese Weise kommuniziert zu haben. E-Mail nutzen 60 Prozent, über die Messenger sozialer Netzwerke kommunizieren 50 Prozent, wie die Grafik von Statista zeigt.

Infografik: Wie sich die digitale Kommunikation verändert hat | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Quelle:
Infografik: Wie sich die digitale Kommunikation verändert hat | Statista

Veröffentlicht von

Andreas Kohl

Marketing Communications Consultant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.